Oberschule "Ulrich von Hutten"

Jahr & Ort: 2016, Frankfurt (Oder)
Auftraggeber: Stadt Frankfurt (Oder)
Projektumfang: 2.350 qm Nutzfläche
Leistungsumfang: Wettbewerb
Partner: UKL Landschaftsarchitekten, Dresden
Beschreibung

Die drei sozial geprägten Leitgedanken des Entwurfs sind die Schaffung eines zentralen Begegnungsraumes und Treffs mit übergreifender Einbindung des Praxiszentrums, die Erzeugung eines neuen Schulgefühls durch Transparenz, Offenheit und Möglichkeiten zur Interaktion und der Entwicklung von Identität und Selbstwertgefühl Raum geben.