FREIE WAND 16 – Ohne Titel –

FREIE WAND 16 – Ohne Titel –

Freie Wand 16 – ohne Titel – David Lehmann (*1987 in Luckau), absolvierte ein Studium der Malerei an der Universität der Künste Berlin, war Meisterschüler bei Prof. Valérie Favre und arbeitet seitdem als Künstler. Seine Werke, an der Grenze zwischen Malerei und Zeichnung angelegt, waren bereits in zahlreichen Ausstellungen in Berlin und Brandenburg zu sehen.

„Lehmanns Malerei ist ein permanenter Flirt mit dem Schein des Exzessiven: die durch präzise Setzungen der technischen und formalen Mittel der Malerei kontrollierte Grenzüberschreitung postuliert Malerei als ästhetische Erfahrung und Erkenntnisprozess“, schreibt Ulrike Kremeier, Direktorin des Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus über ihn.

Die Ausstellung kann vom 03. Juli bis zum 28. August 2018 zu den Bürozeiten, Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr besichtigt werden.

In loser Reihenfolge zeigen wir auf der FREIEN WAND in unserem Büro handverlesene Exponate von lokalen Künstlern und kreativen Freunden, Bekannten und Geschäftspartnern.