Freie Wand 02 – Malereien

In loser Reihenfolge zeigen wir auf der FREIEN WAND in unserem Büro handverlesene Exponate von lokalen Künstlern und kreativen Freunden, Bekannten und Geschäftspartnern.
Der zweite Teile der Reihe steht unter dem Titel:

FREIE WAND 02 – Malereien – Arbeiten von Schülern und Schülerinnen der Bewegten Grundschule Cottbus

Im Rahmen des Markplatzes der Guten Geschäfte 2014 ergab sich für unser Büro die Zusammenarbeit mit der Bewegten Grundschule Cottbus. Die Schüler und Schülerinnen der Klassen 3 bis 6 konnten auf diesem Wege Bilder für unsere Freie Wand gestalten.

Um der Vielzahl der Arbeiten gerecht zu werden, findet während der Ausstellungszeit ein reger Wechsel der Arbeiten statt. Dabei sind die Arbeiten in vier Themen aufgeteilt.

1) Bilder in Anlehnung an die Spritz- und Tropftechnik, die Jackson Pollock intensiv anwandte. Um die stehende Arbeitsweise des Künstlers nachzuahmen, wurden die Bilder auf dem Schulhof gestaltet.

2) Schülerarbeiten zum Thema „Stadt“, die mithilfe der Drucktechnik (Pappe auf Papier) entstanden sind.

3) Bilder in Orientierung an den Farbstudien von Wassily Kandinsky; Material: Wachsstifte, Temperafarben.

4) Aquarelle, die außerhalb des Unterrichts im Rahmen der Kunst-AG entstanden.

Die Ausstellung kann vom 8. bis 28. Oktober sowie vom 12. bis 18. November 2015 zu den Bürozeiten, Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr besichtigt werden.