28. FilmFestival Cottbus

28. FilmFestival Cottbus – 06.-11.11.2018
Das alljährliche Filmfestival in Cottbus geht nunmehr in seine 28. Auflage und öffnet vom 6. – 11. November 2018 seine Pforten. Die sonst so dunkle Nacht erstrahlt abermals in blauem Glanz und wie jedes Jahr haben auch wir unser blaues Licht bereits installiert.

Zum Hintergrund:
„Das FilmFestival Cottbus wurde 1991 in der unmittelbaren Nachwendezeit gegründet und gilt inzwischen international als führendes Festival des osteuropäischen Films. […] Die etwa 100.000 Einwohner zählende Stadt 120 km südöstlich von Berlin wird jedes Jahr im Herbst zum wichtigsten Anlaufpunkt für internationale und nationale Filmgäste sowie Freunde des mittel- und osteuropäischen Films. Hier treffen Regie-Altmeister und Oscar-Preisträger auf Nachwuchstalente, osteuropäische Shootingstars auf deutsche Schauspielkollegen, mischt sich internationales Flair mit familiärer Festivalatmosphäre.“

Links:
Festival-Trailer 2018 – 28. FilmFestival Cottbus
Homepage des Filmfestivals