27. FilmFestival Cottbus

27. FilmFestival Cottbus – 07.-12.11.2017
Das alljährliche Filmfestival in Cottbus geht dieses Jahr bereits in seine 27. Auflage und öffnet vom 7. – 12. November 2017 seine Pforten. Die sonst so dunkle Nacht erstrahlt dann wieder in blauem Glanz. Wie jedes Jahr haben auch wir unser blaues Licht bereits installiert.

Wie jedes Jahr haben auch wir unser blaues Licht bereits installiert. Zusätzlich können bei uns dieses Jahr auch Programmhefte abgeholt werden. Außerdem gibt es im Schaufenster das aktuelle Plakat zu sehen und in unserem kleinen Galerieraum können Sie die Festivalplakate der letzten drei Jahre bewundern.

Zum Hintergrund:
„Das FilmFestival Cottbus wurde 1991 in der unmittelbaren Nachwendezeit gegründet und gilt inzwischen international als führendes Festival des osteuropäischen Films. […] Die etwa 100.000 Einwohner zählende Stadt 120 km südöstlich von Berlin wird jedes Jahr im Herbst zum wichtigsten Anlaufpunkt für internationale und nationale Filmgäste sowie Freunde des mittel- und osteuropäischen Films. Hier treffen Regie-Altmeister und Oscar-Preisträger auf Nachwuchstalente, osteuropäische Shootingstars auf deutsche Schauspielkollegen, mischt sich internationales Flair mit familiärer Festivalatmosphäre.”

Links:
Festival-Trailer 2017 – 27. FilmFestival Cottbus
Homepage des Filmfestivals